Arbeitskreise

Regine Räder, 1. Vorsitzende
Regine Räder ist verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung der Vorstandssitzungen sowie für die Pflege von Kontakten nach außen. Daneben gestaltet sie u. a. die Mitarbeitertreffen, führt Verwaltungsaufgaben aus und fungiert als Ansprechpartnerin per Telefon und Mail.

Kulturpartner (Leitung: Marion Gut)
Die Arbeitsgruppe „Kontakte zu den Kulturpartnern“ bemüht sich um möglichst viele Karten für kulturelle und sportliche Veranstaltungen aller Art, die in und um Würzburg stattfinden. Unsere Verhandlungsergebnisse – bis Mai 2017: über 10.000 Karten! – die uns kostenlos zur Verfügung gestellt werden, können dann an unsere Gäste weiter vermittelt werden. Unsere Arbeitsgruppe besteht aus sechs Mitarbeiter*innen, die sich regelmäßig im Abstand von ca. sechs Wochen treffen.

Bonusgruppe
Diese Gruppe besteht aus Dagmar Dauerer und Andrea Möhler: Sie akquirieren Karten für Sonderveranstaltungen, d.h. einmalige Events, meist von auswärtigen, zum Teil internationalen Künstlern oder Veranstaltungen im Landkreis. So konnten seit Mai 2016 nahezu 1.000 Karten erwirtschaftet werden. Ebenso übernehmen die Mitarbeiter*innen die Aktualisierung von Berechtigungen der Kulturgäste; diese werden per Telefon, Mail oder auf postalischem Weg bearbeitet. In unregelmäßigen Abständen finden Treffen bzw. die Teilnahme an Treffen mit den anderen Arbeitsgruppen statt.

Sozialpartner (Leitung: Gerhard Roth, Burkhard Lenk)

AG_Sozialpartner_Sept_2015Unser Team pflegt den Kontakt zu den Sozialträgern. Menschen in prekärer Lebenslage haben meistens Kontakt zu einer Sozialeinrichtung. Von dort werden sie beraten und betreut, dort sind ihre Daten bekannt. Wenn wir jemand das Angebot machen wollen, Kulturgast zu werden, brauchen wir einen direkten oder einen vermittelten Kontakt. Bei den Lebensmitteltafeln können wir direkten Kontakt zu möglichen Gästen aufnehmen, bei den anderen Einrichtungen indirekten Kontakt, indem unsere Flyer dort ausliegen oder die zuständigen Mitarbeiter*innen ihre Klienten auf uns aufmerksam machen. Wir sind in der AG Sozialpartner acht Personen. Wir treffen uns zu Teambesprechungen im Abstand von sechs Wochen und halten Kontakt zu über 60 Sozialträgern, die wir als Partner gewinnen konnten.

Vermittlung (Leitung: Irmgard Gülsdorff)

https://kulturtafelwuerzburg.files.wordpress.com/2015/06/img_0356.jpg?w=127&h=95Ob Kino, Theater, Konzert oder Sportevents: Das Team „Vermittlung“ der KulturTafel Würzburg vermittelt Karten aus den unterschiedlichsten kulturellen Bereichen. Wir sind zehn Mitarbeiter*innen und vermitteln per Telefon kostenlose Eintrittskarten, die von unseren Kulturpartnern gespendet und zur Verfügung gestellt werden. Seit Gründung der KulturTafel Würzburg im Mai 2014 bis Mai 2017 konnten wir im Team über 10.000 (!) Karten an unsere mittlerweile rund 1.000 Kulturgäste weitergeben.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Leitung: Sabine Voll)

IMGP4897Das Team „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ bringt der Öffentlichkeit in und um Würzburg das Engagement der KulturTafel Würzburg nahe. Wir stehen in Kontakt zu Presse- und Medienvertretern und bereiten Informationen für Pressemitteilungen und -gespräche sowie Interviews auf. Auf unserer Website und über Facebook kommunizieren wir die Aktivitäten des Vereins. Mit Flyern, Plakaten und Anzeigen erreichen wir die interessierte Öffentlichkeit und neue Kulturgäste ebenso wie auf verschiedenen Veranstaltungen (z. B. Stadtfest, Mainfrankenmesse); hier kommen wir gerne mit allen Interessierten ins Gespräch. Bei unterschiedlichen Gelegenheiten stellen wir den Verein vor, z. B. mit einem Vortrag im Kulturbeirat Würzburg. Wir sind ein Team aus sechs Mitarbeiter*innen und treffen uns ca. alle acht Wochen.

Fundraising
Die Aufgabe der Fundraising-Gruppe der KulturTafel Würzburg besteht darin, bei Ämtern, Clubs, Firmen und Stiftungen um finanzielle Unterstützung zu werben. Denn: In der KulturTafel Würzburg arbeiten zwar alle Mitarbeiter*innen ehrenamtlich, doch fallen im Monat über 450 € feste Kosten an für Flyer & Plakate, Datenbank, Telefone uvm., die finanziert werden müssen. Dafür brauchen wir Spenden!

Dispatcher (Leitung: Andrea Möhler, Dagmar Dauerer)
Das Dispatcher-Team ist ein Team mit sechs Mitarbeiter*innen, das im Hintergrund – nämlich hauptsächlich an der Datenbank – arbeitet: Wir nehmen neue Kulturgäste in die Datenbank auf und aktualisieren ggfs. deren Daten. Alle neuen Veranstaltungen von unseren Kulturpartnern werden ebenfalls von uns eingetragen, damit das Team der Vermittler*innen die gespendeten Karten unseren über 1.000 Kulturgästen anbieten kann. Wir kommunizieren hauptsächlich per Mail miteinander und treffen uns nur zwei Mal im Jahr um Vorgehensweisen abzustimmen.

Mitarbeiter-Treffen
Regelmäßig treffen sich alle Mitarbeiter*innen zum „Mitarbeiter-Treffen“: Hier tauschen sich die verschiedenen Arbeitsgruppen untereinander aus, berichten von ihrer Arbeit, von Erfahrungen und Neuigkeiten, diskutieren, planen neue Veranstaltungen und vieles und vieles mehr. Unser nächstes Treffen findet im Juni 2017 statt.

03_20150713_210622       01_20150713_210701       03_20150713_194655       05_20150713_194814

Und so sieht unsere Arbeit bildhaft dargestellt aus:

Copyright: Kristina Reichert

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:
Mail: info@kulturtafel-wuerzburg.de oder Tel. (0931) 32 09 96 67

 

Advertisements