KulturTafel Würzburg mit Musikbühne auf dem 28. Stadtfest

Auch die KulturTafel Würzburg beteiligte sich mit Infostand und eigener Musikbühne am 28. Würzburger Stadtfest. Über 500 beteiligte Händler, Gastronomen und Dienstleister liesen sich unter dem Dach des Stadtmarketings „Würzburg macht Spaß“ wieder zahlreiche Aktionen, Angebote und Überraschungen einfallen. Und natürlich gab es – trotz einiger Regenwolken – wieder jede Menge Stimmung und Party pur:In diesem Jahr feierte die von der KulturTafel organisierte Bühne in der Theaterstraße ihre Premiere und verwöhnte Sie am Stadtfestsamstag mit Musik für jeden Geschmack. Um 10 Uhr eröffnete THREE 4 FUN die Bühne. Um 11.45 Uhr präsentierte Sara Teamusician mit einer Mischung aus Indie, Pop und Folk die Bühne. Scotty Riggins, der s(w)ingende Amerikaner aus dem Charivari-Sonntagsradio, brachte mit seiner Gitarre von 13.30 bis 15.15 Uhr Rat-Pack-Flair nach Würzburg. Julia and Friends spielten um 15.15, gefolgt von Thieme & Volpert um 16.45 Uhr, Steamboat Charlie um 18 Uhr, Chapter Five um 19.15 Uhr und zum Abschluss Rosedale um 20.30 Uhr.
Danke schön an alle Musiker für ihr wunderbares Engagement für die KulturTafel, an alle Interessierten am Infostand und an das Blumenhaus Nagengast für die schöne Idee, für jede Fotografie ihrer kunstvollen Blumengestecke eine Spende an die KulturTafel Würzburg weiter zu reichen!