Mit uns mehr erleben

„Und dann im Theater habe ich mich gefühlt wie ein richtiger Mensch.“
„Das war das allerschönste Geschenk, völlig unerwartet und der Höhepunkt des Jahres. Wir sind so dankbar für Ihre Arbeit.“
„Es ist großartig, dass es die Kulturtafel gibt!“
Ich finde kaum Worte für dieses besondere Geschenk.“
„Meinen allerherzlichsten Dank für Ihr Ehrenamt! Sie ermöglichen damit mittellosen und schwerkranken Menschen wie mir eine so große Freude!“
„Für mich war das ein supertolles Erlebnis, das mich aus dem Alltag enthoben hat.“

Immer mehr Menschen sind auf Solidarität anderer angewiesen – auch was die Teilhabe am kulturellen Leben betrifft. Für die KulturTafel Würzburg gilt: Kultur darf kein Luxus sein!

„Mit uns mehr erleben“: Wir möchten allen Menschen eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen und vermitteln  kostenfreie Eintrittskarten für kulturelle Veranstaltungen an Bedürftige in und um Würzburg.

Unsere Kulturgäste sind Menschen im Raum Würzburg, die über ein geringes Einkommen verfügen, wie Menschen ohne Arbeit, Alleinerziehende oder Senioren mit kleiner Rente. Sie werden uns von unseren Sozialpartnern vermittelt und können auf einem Anmeldeformular ihre Kulturwünsche nennen.

Verschiedene Kulturpartner stellen uns die Karten zur Verfügung. Unser Angebot umfasst neben Musik- und Literaturveranstaltungen auch Unterhaltung aus den Bereichen Kino, Theater, Tanz, Zirkus und Sport.

Wir handeln diskret und bringen unseren Kulturgästen neben einem erfüllten Kulturabend die Wertschätzung entgegen, die Menschen am Rande der Gesellschaft oft nicht mehr erfahren.

Am 5.5.2014 wurde die Kultur-Tafel-Würzburg e.V. als gemeinnütziger Verein gegründet.

Wir freuen uns sehr über das fünfjährige Jubiläum am 5.5.2019 – lassen Sie das Fest mit nachklingen im Video „Fünfter Geburtstag der KulturTafel Würzburg“ (Roland Flade)

Fünf Jahre KulturTafel, das heißt: eine mutige Idee gemeinsam umsetzen und einen gemeinnützigen Verein gründen, Gleichgesinnte finden und ins Ehrenamt begleiten, Partner und Unterstützer für eine gemeinsame Idee gewinnen und an den herausfordernden Aufgaben immer weiter wachsen.

Fünf Jahre KulturTafel heißt somit auch: ein fünffaches Miteinander mit unseren Gästen, Kultur- und Sozialpartnern, Mitgliedern und ehrenamtlich Mitarbeitenden, auf die wir uns seit 1827 Tagen verlassen können.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die an dieser Erfolgsgeschichte mitgeschrieben haben – wir freuen uns auf die nächsten fünf Jahre mit euch!

Die KulturTafel Würzburg ist Kulturmedaillenträger der Stadt Würzburg 2017.
Schirmherrin der KulturTafel Würzburg e.V.: Bürgermeisterin Marion Schäfer-Blake:
„Ich unterstütze die KulturTafel Würzburg e.V., weil Teilhabe am kulturellen Leben nicht vom Geldbeutel abhängen darf“.

Besonderer Dank gilt unseren Unterstützern: